SEB - Schulelternbeirat

Der Schulelternbeirat  (SEB) ist das Bindeglied zwischen der Schulleitung und den Eltern der Schüler. Er vertritt die Schule auch nach außen, z.B.  gegenüber der Stadt. Dabei  kommuniziert er mit den anderen Schulen im Stadtgebiet. Es finden, zusätzlich zu den vier festen jährlichen Sitzungen, regelmäßige Treffen statt.

An der Schule organisiert der SEB zur Einschulung die Cafeteria, ebenso am Elternsprechtag. Beim traditionellen St. Martinszug sorgt der SEB auf dem Schulhof nach dem Zug mit Würstchen, Glühwein und Kinderpunsch für eine entspannte Atmosphäre.

Darüber hinaus organisiert der SEB Flohmärkte, Bücherbasare, Stände beim Fest der guten Laune oder sammelt Geld für den Förderverein, der dieses Geld dann in Absprache mit der Schulleitung für die Kinder der Schule ausgibt. Wir danken allen Mitgliedern für ihre Unterstützung!

 

Mitglieder des gewählten  Schulelternbeirates  für  2018-2020

 

Schulelternsprecherin: 


Frau Andrea Rösler

Vertreterin: 

Frau Nina Bongart

Weitere Mitglieder: 

Frau Suzana Bouhlou

Frau Natja Freund

Frau Cathrin Neukirchen

Herr Micha Savic

Frau Dr. Andrea Jerusalem

Frau Elke Kolkmann

Frau Ines Schönfeld

Frau Natalia Chelchowski

Herr Stefan Ibisch

Herr Martin Lehnert